Schokolade, Kakao, Pralinen und vieles mehr...
Subscribe

Adventskalender befüllen

Oktober 16, 2011 Von: smerget Kategorie: Aktuelles

Schon bald steht Weihnachten wieder vor der Tür. Aber bevor es so weit ist, beginnt erst einmal die gemütliche Zeit im Advent. Gerade für Kinder ist das eine spannende Zeit. Denn bevor das Christkind kommt, müssen erst einmal alle 24 Türchen im Adventskalender geöffnet werden. Und hier stellen sich die Eltern die Frage, welcher Adventskalender infrage kommt, denn es gibt eine Menge Möglichkeiten.

Wer viele Ideen hat, der füllt den Adventskalender für seine Kinder selber. Infrage kommt alles, was klein ist. Das können Schokolade oder Gummibärchen sein, aber auch kleine Spielsachen wie Flummis, Abziehbildchen oder Spielfiguren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Hauptsache die Eltern treffen den Geschmack der Kinder. Allerdings kostet ein selbst gemachter Kalender nicht nur viel Fantasie, sondern auch viel Zeit und vor allem viel Geld. Denn immerhin sind es 24 Türchen bis Weihnachten, die gefüllt werden müssen. Und das kann ganz schön teuer werden, vor allem wenn man mehr als einen Adventskalender benötigt. Wenn Sie den Advent also lieber entspannt verbringen möchten, dann kaufen Sie lieber einen fertigen Adventskalender. Den gibt es mit vielen Motiven und Sie treffen mit Sicherheit den Geschmack Ihrer Kinder.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Ask
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • YahooMyWeb
  • email
  • Facebook
  • Linkarena
  • MySpace
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis
  • Wikio
  • YahooBuzz
Kommentar hinterlassen