Schokolade, Kakao, Pralinen und vieles mehr...
Subscribe

Marzipan-Pralinen

Mai 03, 2008 Von: admin Kategorie: Rezepte mit Schokolade

Marzipan Pralinés mit Walnüssen

Zutaten:

  • 400g Marzipan-Rohmasse
  • 400g Kuvertüre – zartbitter
  • 80g Walnüsse – gehackt
  • 40g Walnüsse – halbiert
  • 2cl Rum

Zubereitung:

Als erstes muss man die Marzipanrohmasse und die gehackten Walmüsse zu einem Teig verkneten, den Rum dazu geben und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen. Nun kann man sich die Formen aussuchen, in der man das Marzipan später genießen möchte. Die Kuvertüre wird im Wasserbad aufgelöst und dann wieder etwas abgekühlt. Nun kann man die vorher geschnittenen Formen kurz in die Schokolade tauchen und danach mit den Walnusshälften verziehren. Nach dem Abkühlen im Kühlschrank sind ihre Marzipan-Pralinen bereit zum vernaschen.

zum Schokoladen-Rezepte-Archiv

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Ask
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • YahooMyWeb
  • email
  • Facebook
  • Linkarena
  • MySpace
  • Oneview
  • Technorati
  • TwitThis
  • Wikio
  • YahooBuzz
Kommentar hinterlassen